Leistchen

Leistchen
n
Architektur & Tragwerksplanung, Beschläge & Einrichtung listel

Deutsch-Englisch bauwesen Wörterbuch. 2015.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Nägel — (Ungues), 1) dünne, länglich viereckige, weißliche, durchscheinende, harte, elastische u. gebogene Hornplatten, welche auf der Rückenfläche der dritten Finger u. Zehenglieder (Nagelglied) in einer besonderen Vertiefung der Lederhaut, dem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bauglieder — nennt man die Elemente der Formen einzelner Bauteile, z.B. an Gurten, Umrahmungen, Sockeln u.s.w. Sie sollen in ihrer verschiedenen Größe und Ausbildung den Charakter und Zweck der Teile klar und scharf aussprechen. Nach ihren Funktionen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • K.k. Gendarmerie — Die k.k. Gendarmerie (frz. gens d armes: „bewaffnete Leute“) wurde als militärisch organisierter Wachkörper per kaiserlicher Verordnung vom 8. Juni 1849 ins Leben gerufen. Mit der Neuordnung des öffentlichen Sicherheitswesens nach der Revolution… …   Deutsch Wikipedia

  • Kugelsamige Platterbse — Systematik Eurosiden I Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales) Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae) Unterfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Lathyrus sphaericus — Kugelsamige Platterbse Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales) Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae) …   Deutsch Wikipedia

  • Südbahnhotel — mit Schneeberg im Hintergrund Zufahrt Südbahnhotel …   Deutsch Wikipedia

  • Moulure — (spr. Mulühr), 1) (Bauk.), der Sims, das Gesims; 2) allerhand Zierath, Leistchen etc. an Goldschmiedearbeiten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trommelstuhl — (Trommelmaschine, Walzenmaschine), ein mit einer Mustermaschine versehener Webstuhl. Beim T. sind die sämmtlichen Korden (vergl. Musterweberei A) in einer einzigen Reihe nebeneinander angeordnet, sie gehen nur ein kurzes Stück senkrecht aufwärts… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Capotasto — (ital.), 1) der Hauptbund, Hauptsattel, bei Saiteninstrumenten mit Bunden das Leistchen, worauf die Saiten unterhalb der Wirbel fest aufliegen; bes. 2) bei der Guitarre die Vorrichtung, durch welche man mittelst eines unter dem Hauptbunde fest… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Klavier — (Pianoforte, Fortepiano, franz. Piano), das allbekannte Musikinstrument, bei dem mittels einer Klaviatur (Tastatur) elastische Hämmerchen gegen die Saiten getrieben werden und dieselben zum Tönen bringen. Das K. wird in drei Hauptformen gebaut:… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sattel [2] — Sattel, in der Geographie soviel wie Einsattelung, s. Gebirge, S. 407; in der Geologie, s. Schichtung. – Bei Geigen und Lauteninstrumenten heißt S. das am obern Ende des Griffbrettes querüber gelegte Leistchen, auf dem die Saiten in kleinen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”